Pimp my old stuff

Veröffentlicht auf von Divina

die "secret agate" -  so genannt wegen dem versteckten Verschluss, stammt noch aus dem Jahr 2003, eine meiner ersten drei gehäkelten Schläuche mit einem Jaspis, 1990 aus den USA mitgebracht und selbst eingefasst in Peyote. Alles ohne Anleitung, Foren gabs gar nicht, Bücher hatte ich keine, Zeitschriften kannte ich auch nicht. Ich war so stolz. Und es war so langweilig.

Und nun hab ich der Fassung ein paar Blütenblätter gegönnt und der Kette ein paar Picots, nun bleibt sie so.

 

  • pimp my old stuff

Veröffentlicht in Die Ketten

Kommentiere diesen Post